Lilien und Taglilien
Lilien und Taglilien

Lilien

Lilium canadense

 

 

 

 

 

 

Beschreibung

Alle Lilien sind sehr ausdauernde Pflanzen, die aus Zwiebeln wachsen und die eine Höhe von 0,70  Meter  bis zu 4 Meter erreichen können.

Zwiebel und Rhizom

Lilien Zwiebeln sind meist rund und aus Zwiebelschuppen zusammengesetzt die nicht durch eine Außenhaut geschützt ist.

Wurzeln

Es gibt zwei verschiedene Wurzeln an den Zwiebeln.

1. bis zu 5 Millimeter dick und verfügen über die Fähigkeit, die Zwiebel tief in die Erde zu ziehen, bis sie die richtige Tiefe erreicht hat.

2. ist richtig dünner, eher wie Fäden und dient der Nahrungsaufnahme.

Zusätzlich sitzen so genannte Adventivwurzeln, unterirdisch am Stängel, also oberhalb der Zwiebel.

Stängel und Blätter

Der Senkrechte, meistens glatte Stängel ist meistens grün, es gibt sie aber auch  leicht purpur,  eher selten sind die Stängel blaugrau. Die Blätter, an den Spitzen meist nach unten gebogen.

Blüten

Lilien blühen meisten von Frühsommer bis in den Hochsommer … es gibt drei Blütenformen trompetenförmige und schalenförmige und die so genannte Türkenbund-Lilien. Bei denen die Blütenblätter soweit nach hinten eingerollt sind, dass ihre Spitzen sich am Stängel wieder treffen. Türkenbund wohl, weil die Blüte dann einem Turban ähneln … Lilienblüten duften meistens, ein paar Lilien zählen zu den am stärksten duftenden Gartenpflanzen überhaupt und ihr angenehmer Geruch verbreitet sich über das ganze Beet …

Brutzwiebeln

Bei Lilien sind Zwiebeln auch für die  vegetative Vermehrung. Eine oft zu findende Möglichkeit besteht in der Bildung von  Stängelbulben, kleine Brutzwiebeln am Stängelansatz, die sich nach  Jahren zu eigenständigen Pflanzen herausbilden können. Bei einigen Arten bilden sich solche Brutzwiebeln auch in den Achseln der Laubblätter, fallen  herab und können im Boden zu zwar genetisch, eben mit der Mutterpflanze identischen, aber eigenständigen Pflanzen wachsen.

 

Aktuelles

Ein Lilienblütenfest gibt es nächstes Jahr hier im Garten

Ende März fangen bei uns im Garten über 30 verschiedene Anemonen mit der Blüte an. Es folgen im April - Mai 200 unterschiedliche Iris. Ab Anfang Juni beginnen die Tulpen und es folgen die Ersten Taglilien und Lilien. Im  Juli machen wir ein Lilienblütenfest in unserem Garten.

Es werden dann etwa 1000 verschiedene Lilien und Taglilien blühen, also sind über

5000 Blüten zu bestaunen. Ich gebe auch für wenig Geld Lilien ab.

Gewächshaus

Wir planen  Anfang 2016, ein Gewächshaus zu bauen.  Ich werde es im ersten Jahr mit Tomaten, Schlangengurken, Paprika, Zucchini und einigen Kräutern, sowie Knoblauch bepflanzen.

Aktuell sind vom Züchter Harald Juhr, für mich die Hemerocallis,

Daniel Martin , offiziell angemeldet worden. Die Hemerocallis, Johanna Martin, wurde bereits im Jahr 2009 von Harald Juhr für mich angemeldet.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Uwe Martin

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.